Danke für 36.265 Stimmen!

Wir Piraten bedanken uns bei 36.265 Stimmen, die uns 2013 im Nationalrat sehen wollten. Wir feiern euch als Triumph des guten Willens. Tragische Malheure gab es in unserem Wahlkampf, aber mit 50 Cent pro Stimme sind wir Piraten die produktivste und sparsamste Partei der Republik. Jetzt wissen wir es fürs nächste Mal: Unser Einzug ins Parlament kostet um die 75.000 … weiterlesen →

Ein Dankeschön an alle, die uns gewählt haben

Ein Dankeschön an alle, die uns gewählt haben

Drei Fragen von uns an dich zum Wahltag

Drei Fragen von uns an dich zum Wahltag

Piraten After-Wahl-Party im OST Klub

Am 29. September ab 17:00 Uhr im “Ost-Klub” (1040 Wien, Schwarzenbergplatz 10).
Damit wir wissen, wie viele Leute in etwa kommen und wir die Party planen können,
melde dich bitte per Mail bei juli@piratenpartei.at mit dem Betreff “Wahlparty” an und gib an wie viele Personen du mitbringen wirst.

Echte Netzneutralität statt Zwei-Klassen-Internet!

Wir Piraten fordern ein echtes Netzneutralitätsgesetz.

Was würdest du mit einem Grundeinkommen tun?

Piraten starten 800euro.at.

Warum Piraten wählen? #MehrInhalt liefert Antworten.

Täglich ein Grund, für was die Piraten stehen.

„Informelle Nachschau“ in der NSA-Villa!

Bläst die NSA von einer Villa in Wien-Pötzleinsdorf zum großen Lauschangriff auf Wien? Die US-Botschaft dementiert die Gerüchte. Wir fordern die Botschaft auf, eine „informelle Nachschau“ zu ermöglichen

Fotos: Freiheit statt Angst Wien

Am 7. September 2013 fanden in Wien, Graz und Bregenz – sowie in Berlin, Warschau und anderen Städten – Aktionen gegen den ausufernden Überwachungsstaat statt. Hier einige Fotos der Demo in Wien, die u.A. Piraten mitorganisiert haben:

Überwachung nimmt immer neue Ausmaße an

Der NSA unterminiert seit Jahrzehnten systematisch Verschlüsselungstechnologien. Betreibt der US-Geheimdienst in der Pötzleinsdorfer Straße in Wien auch einen Lauschposten?